• Elif Adali

Flying Berlin - Cancun with KLM Economy Comfort

Updated: Dec 2, 2021

After months of planning the day has finally arrived! We are heading to Cancun Mexico!! It will be our first time in the Quintana Roo region and we are beyond excited for the sunny and warm weather and all the new memories we are hoping to make. Let’s do this!


DE: Nach monatelanger Planung ist es endlich soweit! Wir fliegen nach Cancun, Mexiko!! Es ist unser erstes Mal in der Region Quintana Roo und wir freuen uns riesig auf das sonnige und warme Wetter und all die neuen Erinnerungen, die wir sammeln werden. Los geht’s!

KLM

For our trip to from Berlin to Cancun we chose KLM. KLM just launched a new direct route from Amsterdam to Cancun so it was one of the most convenient options to get there.


Our journey started with a 6 AM flight from Berlin to Amsterdam, which only took 1 hour. Good thing is that we already checked all our luggage and received our boarding passes to Cancun already in Berlin. During the short flight a light snack was served together with drinks. All short haul flights with KLM switched to a vegetarian menu, which I personally find great!

KLM short haul food

DE: Für unsere Reise von Berlin nach Cancun haben wir uns für KLM entschieden. KLM hat gerade eine neue Direktverbindung von Amsterdam nach Cancun eingeführt, daher war dies für uns eine der bequemsten Optionen, um dorthin zu gelangen.


Unsere Reise beginnt mit dem Flug um 6 Uhr morgens von Berlin nach Amsterdam, welcher nur 1 Stunde dauert. Das Gute ist, dass wir bereits unser gesamtes Gepäck aufgegeben und unsere Bordkarten bis nach Cancun bereits in Berlin erhalten haben. Während des kurzen Fluges wird ein kleiner Snack zusammen mit Getränken serviert. Alle Kurzstreckenflüge mit KLM wurden auf ein vegetarisches Menü umgestellt, was ich persönlich super finde!


We have a 3 hour layover in Amsterdam and booked an access to KLMs Crown Lounge. Turns out there are several Crown Lounges at Schiphol Airport and all of them are huge!

I never knew that Schiphol is such a big transfer hub and I was really impressed by the Crown Lounge.


DE: Wir haben einen 3-stündigen Zwischenstopp in Amsterdam und haben uns einen Zugang zu KLMs Crown Lounge gebucht. Es stellte sich heraus, dass es mehrere Crown Lounges in Schiphol gibt und alle sind riesig! Ich wusste garnicht, dass Schiphol ein so großer Transfer-Hub ist und war wirklich beeindruckt von der Crown Lounge.

KLM Crowne Lounge

You can conveniently enter via your boarding pass. In the lounge there are many sections. From restaurant to bar, from working area to a spa, you name it. Hungry and in need for coffee we headed straight to the restaurant area. A freshly prepared breakfast was served. The local cheeses and the bread selection was my personal highlight.


DE: Der Eintritt in die Lounge erfolgt bequem über Ihre Bordkarte. In der Lounge gibt es viele Bereiche. Vom Restaurant bis zur Bar, vom Arbeitsbereich bis zum Spa, fur jeden ist etwas dabei. Hungrig und mit Bedarf nach Kaffee haben wir uns direkt in den Restaurantbereich einquartiert. Es gab dort ein frisch zubereitetes Frühstück. Die Auswahl an holländischem Käse und die Brot waren mein persönliches Highlight.

After breakfast we headed upstairs to the bar area. Since it was 8 AM it was slightly early to try out the cocktails but we still enjoyed the airy and modern design up here and the even is a wonderful outdoor terrace (not a smoking terrace) to hang out.


I have to say the 3 hours went by so fast, I definitely would recommend you to opt in for the lounge pass if you have a longer layover like us. The prices for a lounge access are priced dynamically, meaning they vary based on how busy it is during your day/time of travel. If you sign up for the frequent flyer program, Flying Blue, you get additional discounts or can use your collected miles on extras like seats, lounge access ect. The membership to Flying blue is completely free and you will also collect miles from your flights.


Sadly our time at the Crown Lounge was over and we are heading to our gate. As I mentioned there are several lounges at Schiphol Airport and you are automatically assigned nearest lounge to your gate.


DE: Nach dem Frühstück sind wir nach oben in den Barbereich gegangen. Da es 8 Uhr morgens war, war es leider etwas zu früh, um die Cocktails auszuprobieren, aber wir haben trotzdem das helle und moderne Design hier oben sehr genossen und es gibt sogar eine wunderschöne Außenterrasse (keine Raucherterrasse) zum Entspannen.


Ich muss sagen, die 3 Stunden sind leider sehr schnell vergangen. Ich würde euch auf jeden Fall empfehlen, euch für den Lounge-Pass zu entscheiden, wenn Ihr wie wir einen längeren Aufenthalt habt. Es lohnt sich total! Die Preise für einen Lounge-Zugang werden dynamisch berechnet, d. h. die variieren je nach Auslastung an dem Tag/Reisezeit eurer Reise. Wenn Ihr euch für das Vielfliegerprogramm Flying Blue anmeldet, erhaltet Ihr zusätzliche Rabatte oder könnt eure gesammelten Meilen für Extras wie Sitzplätze, Lounge-Zugang usw. verwenden. Die Mitgliedschaft bei Flying Blue ist komplett kostenlos und Ihr sammelt auch Meilen von euren Flügen.


Leider ist unsere Zeit in der Crown Lounge nun vorbei und wir machen uns auf den Weg zu unserem Gate. Wie bereits erwähnt, gibt es am Flughafen Schiphol mehrere Lounges und euch wird automatisch die nächstgelegene Lounge zu eurem Gate zugewiesen.

We are flying Economy Comfort, which is essentially Economy Class but with additional leg space. We booked the first seats in the front which are right behind the separator to the Business Class. I love these seats since you do not have anyone sitting in front of you, so no annoying reclining seats in front of you. I also love that I can stretch my legs and have 2 windows. You can book these seat either when purchasing your ticket or anytime before your flight.

Remember you have a discount on seats when you sign up for Flying Blue.


DE: Wir fliegen Economy Comfort, was im Wesentlichen der Economy Class entspricht, aber mit zusätzlicher Beinfreiheit. Wir haben die ersten Plätze ganz vorne gebucht, die direkt hinter der Trennwand zur Business Class liegen. Ich liebe diese Sitze, da vor dir niemand sitzt, also keine lästigen Liegesitze vor dir J Ich liebe es auch, dass ich hier meine Beine vertreten kann und 2 Fenster habe. Ihr könnt diese Sitzplätze entweder beim Kauf des Tickets oder jederzeit vor dem Flug online dazu buchen.

Denkt daran, dass Ihr einen Rabatt auf Sitzplätze erhaltet, wenn Ihr euch für Flying Blue anmeldet bzw. schon Mitglied seit.

The flight from Amsterdam to Cancun takes 11 hours in total (9 hours from Cancun to Amsterdam). Since it was a daytime flight we were awake the entire flight. Every seat has a personal entertainment system and I watched some movies and TV shows. There is also free WIFI available for everyone (limited to 1 hour). It is great to stay in touch with you loved ones via Whatsapp.


DE: Der Flug von Amsterdam nach Cancun dauert insgesamt 11 Stunden (9 Stunden von Cancun nach Amsterdam). Da es sich um einen Tagesflug handelte, waren wir den ganzen Flug über wach. Jeder Sitzplatz hat ein persönliches Unterhaltungssystem und ich habe einige Filme und Fernsehsendungen angesehen. Es gibt auch kostenloses W-Lan für alle (begrenzt auf 1 Stunde). Ziemlich cool um mit Freunden und Familie über Whatsapp in Kontakt zu bleiben.

The meal service was split in two main meals. One warm meal was served right after take off and one just before landing. In between snacks were available and the crew made sure that everyone is well hydrated.


I opted for the Vegan meal option, which you can prebook through the website. There was always a Vegeterian and non-vegeterian meal option, which is not always the case with other airlines, so next time I know I don’t need the special meal (I’m not strictly vegan/vegetarian but do prefer not to eat meat on the plane).


The food was quite tasty, especially when flying out of Amsterdam. I especially liked the pastries.

DE: Der Essensservice war in zwei Hauptmahlzeiten aufgeteilt. Eine warme Mahlzeit wurde direkt nach dem Abflug und eine kurz vor der Landung serviert. Zwischendurch gab es Snacks und die Crew sorgte dafür, dass alle gut mit Getränken versorgt sind.


Ich habe mich für die vegane Option entschieden, die Ihr über die Website vorbestellen könnt. Es gab immer eine vegetarische und nicht-vegetarische Mahlzeit, was bei anderen Fluggesellschaften nicht immer der Fall ist.


Das Essen war sehr lecker, besonders beim Flug von Amsterdam. Das Gebäck hat mir besonders gut gefallen.

Flying during Covid times with KLM?


The main questions is Where can I fly, which country is open. You can use KLMs info page which gives you all the information on countries you can fly to.


Once you decided where to go you have to prepare with all the necessary documentation before boarding the flight. KLM has a great tool called „TravelDoc“ where you can exactly see which restrictions apply, which documentation you need including all the necessary links. This tool is updated with all the new regulations so I strongly recommend using it before your flight and also check again a few days before your flight departs.


For some destinations you can also use the Upload@Home tool, where you can pre upload all your documents (i.e PCR test result, Vaccination Card) so you know beforehand all your documents are correct and approved and don’t have any bad surprises during checkin at the airport.


During the flight all possible measures to prevent the spread of Covid are taken such as wearing face mask ect.. KLM does not require additional testing unless the country you are traveling to does require one.


The crew was so cute and friendly. Even with face masks on I could see that they were always smiling and all of them made 100% sure that everyone was safe and comfortable.


DE: Fliegen zu Covid-Zeiten mit KLM?


Die größte Frage ist: Wo kann ich überhaupt hinfliegen, welches Land ist offen? Hierzu gibt es eine ganz hilfreiche Infoseite von KLM, wo Ihr alle Informationen zu den Ländern findet


Sobald Ihr euch fur ein Ziel entschieden habt, müsst Ihr dann im nächsten Schritt alle erforderlichen Unterlagen vorbereiten. KLM hat da ein tolles Tool namens „TravelDoc“, mit dem Ihr genau sehen könnt, welche Einreisebeschränkungen gelten, welche Dokumente Ihr benötigt, einschließlich der notwendigen Links. Dieses Tool wird regelmäßig mit allen neuen Vorschriften aktualisiert, daher empfehle ich euch das Tool vor eurem Flug zu nutzen und am besten auch nochmal einige Tage vor dem Abflug noch einmal zu alles zu überprüfen.


Für alle Abflüge aus Deutschland könnt Ihr auch das Upload@Home-Tool verwenden, wo Ihr alle Ihre Dokumente (zB PCR-Testergebnis, Impfnachweis) vorab hochladen könnt, damit Ihr im Voraus wisst, dass alle Dokumente korrekt und genehmigt sind und Ihr keine böse Überraschung am Flughafen erlebt.


Während des Fluges werden alle möglichen Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung von Covid zu mindern, wie das Tragen von Schutzmasken usw. KLM fordert keine zusätzlichen Tests, es sei denn, das Land, in das Ihr reist möchte einen Test.


Die Crew war so süß und freundlich. Selbst mit Schutzmasken konnte ich sehen, dass sie immer lächelten und alle sorgten zu 100% dafür, dass sich alle sicher und wohl fühlten.


KLM is dedicated to #flyresponsibly


KLM is dedicated to reduce carbon emissions where possible and we as passengers also have the option to contribute where we can. You can easily offset your carbon footprint by paying a relatively small amount. This can be easily done anytime before the flight through the only booking management tool. For a one-way journey to Cancun the price for offsetting the CO2 emission was around 5 Euro.


KLM does take a series of measures and initiatives to be a sustainable airline. Click here learn more about there efforts


DE: KLM und die #flyresponsibly Initiative


KLM ist bestrebt, die CO2-Emissionen nach Möglichkeit zu reduzieren, und wir als Passagiere haben auch die Möglichkeit, unseren Beitrag dazu zu leisten, wo wir können. Ihr könnt euren CO2-Fußabdruck leicht und unkompliziert kompensieren, indem Ihr einen relativ kleinen Betrag bezahlt. Dies kann jederzeit vor dem Flug über das Buchungsmanagement-Tool online erfolgen. Für einen oneway Trip nach Cancun betrug der Preis für die Kompensation des CO2-Ausstoßes rund 5 Euro.


KLM ergreift eine Reihe von Maßnahmen und Initiativen, um eine nachhaltige Fluggesellschaft zu sein. Klicke hier um mehr darüber zu erfahren.


KLM

KLM frequently has really great prices to many popular destinations like Cancun, Dutch Caribbean, USA and many more. I frequently check the deals here. A roundtrip to Cancun can be as affordable as 350-400 Euro!


KLM hat oft wirklich tolle Preise zu vielen beliebten Zielen wie Cancun, die Karibik, USA und viele mehr. Ich überprüfe hier regelmäßig die Angebote. Ein Hin- und Rückflug nach Cancun kann manchmal so günstig wie 350-400 Euro sein also immer schon die Deals Seite checken :)