• Elif Adali

Things to do on Cozumel Island - Cozumel Travel guide

After Playa del Carmen, our next stop was Cozumel Island. Cozumel is located a 45 minute ferry ride away from the coast of Playa del Carmen. It is the third biggest island of Mexico and famous for it’s beautiful marine life. It is also a popular stop for cruise ships.

I am excited to see what Cozumel has to offer. Vamonos!


DE: Nach Playa del Carmen war unsere nächste Station die Insel Cozumel. Cozumel liegt eine 45-minütige Fahrt mit der Fähre von der Küste von Playa del Carmen entfernt. Sie ist die drittgrößte Insel Mexikos und berühmt für ihr wunderschönes Meeresleben. Es ist auch ein beliebter Zwischenstopp für Kreuzfahrtschiffe.

Ich bin gespannt, was Cozumel zu bieten hat. Vamonos!

Colombia Reef - Cozumel
Colombia Reef - Cozumel

How to get to Cozumel?

Ferry: You can take the ferry from Playa del Carmen and it takes 45 minutes. There are two ferry companies operating: Ultramar and Winjet. We tried both and my favorite was Ultramar since the ferries had plenty of outdoor seating and there was also a band playing. You can buy tickets either directly at the ferry terminal or in advance via the website. I recommend buying them online so you save time and don’t have to queue. Online tickets are only sold for the day so you can take any ferry on that day. A one way trip costs around 12 USD.

Note: Due to the pandemic, currently the two companies are operating on alternating days (Ultramar on odd dates, Winjet on even dates) so make sure to check in advance which ferry company operates on your day of travel.

Plane: Cozumel has an airport with direct flights to some international destinations like Miami. You can also take a 15 minute plane ride from Cancun Airport.

Ultramar Ferry to Cozumel
Ultramar Ferry to Cozumel

DE: Wie kommt man nach Cozumel?

Fähre: Ihr könnt die Fähre von Playa del Carmen nehmen und die Fahrt dauert ca. 45 Minuten. Es gibt zwei Anbieter: Ultramar und Winjet. Wir haben beide ausprobiert und mein Favorit war Ultramar, da die Fähren viele Sitzgelegenheiten im Freien hatten und auch eine Live-Band an Board für gute Stimmung gesorgt hat. Tickets könnt Ihr entweder direkt am Fährterminal oder im Voraus über die Website kaufen. Ich empfehle euch die Tickets online zu kaufen, so spart Ihr Zeit und müsst nicht anstehen. Online-Tickets werden nur für den Tag verkauft, sodass Ihr an diesem Tag jede Fähre zu der Uhrzeit die Ihr wollt nehmen könnt. Eine einfache Fahrt kostet ca 12 USD.

Hinweis: Aufgrund der Pandemie verkehren die beiden Gesellschaften derzeit an abwechselnden Tagen (Ultramar an ungeraden Tagen, Winjet an geraden Tagen). Informiert euch also im Voraus, welche Firma an eurem Reisetag fährt.

Flugzeug: Cozumel hat einen Flughafen mit Direktflügen zu einigen internationalen Zielen wie Miami. Ihr könnt auch eine 15-minütige Flugreise vom Flughafen Cancun nehmen.


Where to stay in Cozumel?

There are plenty of hotel options on Cozumel, most of them located on the West coast of the island. We stayed at the Grand Park Royal Hotel, an All Inclusive Resort. It is located a 5 minute drive from downtown Cozumel and has a beachfront location . Almost all rooms have an ocean view. We were on the top floor and had an amazing sunset view and I also loved watching the cruise ships dock every morning. The hotel also has its own small private beach. Although we were out most of the time exploring the island we really enjoyed coming back to our room. Prices start at around 150 Euro / night.


DE: Unterkünfte in Cozumel

Es gibt viele Hoteloptionen auf Cozumel, die meisten befinden sich an der Westküste der Insel. Wir waren im Grand Park Royal Hotel, ein All-Inclusive-Resort. Es ist 5 Fahrminuten von der Innenstadt von Cozumel entfernt und liegt direkt am Strand . Fast alle Zimmer haben Meerblick. Wir waren in der obersten Etage und hatten einen atemberaubenden Blick auf den Sonnenuntergang und ich habe es auch geliebt, jeden Morgen den Kreuzfahrtschiffen beim Anlegen zuzusehen. Das Hotel hat auch einen eigenen kleinen Privatstrand. Obwohl wir die meiste Zeit unterwegs waren, um die Insel zu erkunden, haben wir uns immer gefreut auf unser Zimmer zurückzukehren. Die Preise fangen bei rund 150 Euro / Nacht an.

How to get around on Cozumel?

While taxis are widely available, I recommend you to rent a car when you are planning to travel around. Many roads on the island are dirt roads so renting a 4x4 vehicle is the way to go here. You will see many Jeeps around the island. Taxis are ok if you are planning to stay in the resort most of the time.


Picture source: Quintana Roo Tourism Board

DE: Wie kann man sich auf Cozumel fortbewegen?

Obwohl Taxis weit verbreitet sind, empfehle ich euch, ein Auto zu mieten, wenn Ihr vor habt die Insel zu erkunden. Viele Straßen auf der Insel sind nicht asphaltiert, daher ist ein 4x4-Fahrzeug die Richtige Option. Ihr werdet viele Jeeps auf der ganzen Insel sehen. Taxis sind in Ordnung, wenn Ihr die meiste Zeit im Resort bleiben möchtet.


Things to do on Cozumel


Take a stroll through downtown

Cozumel has a very cute small downtown. Around Parque Benito Juarez you will find many restaurants and shops. We had a lovely dinner at Colores y Sabores. Another great option for dinner is Bendita Tostada and El Palomar.

If you are on the hunt for street food here are some cool places

  • Taqueria El Amigo Mario – only open till noon and famous for its cochinita pibil.

  • Burritos Gorditos

  • Taqueria El Pique

  • Taqueria Chiapaneca

DE: Was gibt es alles zu sehen auf Cozumel?


Erkundet die Innenstadt

Cozumel hat eine sehr süße kleine Innenstadt. Rund um den Parque Benito Juarez findet Ihre viele Restaurants und Geschäfte. Wir hatten ein sehr leckeres Abendessen im Colores y Sabores. Weitere gute Option zum Abendessen sind Bendita Tostada und El Palomar.


Wenn Ihr auf der Suche nach Streetfood seit, hier einige coole Orte

  • Taqueria El Amigo Mario – nur bis Mittag geöffnet und berühmt für seine Cochinita Pibil.

  • Burritos Gorditos

  • Taqueria El Pique

  • Taqueria Chiapaneca

Watch the sunset

Cozumel is one of the few places in Quintana Roo where you can watch incredible sunsets. Novena Ola is a nice spot in downtown to watch the sunset and have some drinks.

Make also sure to take a walk along the coast road during sunset.

Another great place for sunset watching is Sereno Roofbar. The food is amazing and the cocktails are too.


DE: Schaut euch Sonnenuntergang an

Cozumel ist einer der wenigen Orte in Quintana Roo, an dem Ihr Sonnenuntergänge beobachten könnt. Novena Ola ist ein cooler Ort in der Innenstadt, um den Sonnenuntergang zu anzusehen und etwas zu trinken.

Macht auch unbedingt einen Spaziergang entlang der Küstenstraße. Mein Favorit, um den Tag zu beenden, ist die Sereno Roofbar. Das Essen ist fantastisch und die Cocktails auch.

Learn about the history

Take a tour of the Cozumel Museum. The tour will take you through a journey from the formation of the island until today. Entrance costs 11 USD.


DE: Erfahrt mehr über die Geschichte Cozumels

Macht eine Tour durch das Cozumel Museum. Die Tour führt euch durch eine Reise von der Entstehung der Insel bis heute. Der Eintritt kostet 11 USD.


Take a snorkelling trip


We did a half day snorkelling tour and visited the famous El Cielo and the Colombia Reefs. At El Cielo we saw the most beautiful turquoise water. It was like the Maldives. First we swam with some manta rays. After that we snorkelled and witnessed the many star fish. Next stop was Colombia Reef. It was the best snorkelling experience I ever had and our guide was incredible. We booked the tour at Playa Palancar beach club and it costs around 30 USD per person. This is a must do when in Cozumel!

Picture Source: Playa Palancar Beach Club

Another great marine park for snorkelling and diving is Chankanaab Park.

I would also really want to try a scuba diving course here. If you have time I’d definitely recommend you to try it in Cozumel. The marine life is insane!


DE: Macht einen Schnorchelausflug

Wir haben eine halbtägige Schnorcheltour gemacht und das berühmte El Cielo und das Colombia Reef besucht. El Cielo hat das schönste türkisfarbene Wasser. Es war wie auf den Malediven. Zuerst sind wir mit einigen Mantarochen geschwommen. Danach schnorchelten wir und sahen die vielen Seesterne. Der nächste Halt war das Colombia Reef. Es war das beste Schnorchelerlebnis, das ich bis jetzt hatte und unser Guide war unglaublich erfahren. Wir haben die Tour im Playa Palancar Beach Club gebucht und sie kostet etwa 30 USD pro Person. Ein Muss, wenn Ihr in Cozumel seit!


Ein weiterer großartiger Meerespark zum Schnorcheln und Tauchen ist der Chankanaab Park. Ich würde hier auch unbedingt einen Tauchkurs ausprobieren wollen. Wenn Ihr Zeit habt, würde ich euch auf jeden Fall empfehlen, es in Cozumel zu probieren. Das Meeresleben ist atemberaubend!


Spend a day at a beach club

The most beautiful beaches of Cozumel are either on the North or South tip of the island. These areas are highly protected so you won’t find any resorts here. Here are my favorite beach clubs to visit


DE: Verbringt Sie einen Tag in einem Beach Club

Die schönsten Strände von Cozumel liegen entweder an der Nord- oder Südspitze der Insel. Diese Gebiete sind stark geschützt, so dass Ihr hier keine Resorts finden werdet. Hier sind meine Lieblingsbeachclubs, die Ihr besuchen solltet


Anemona de Mar Beach Bar

This beautiful beach club is located inside the Punta Sur Park. You pay an entrance fee to the park (18 USD). Before heading to the beach club make sure to visit the Punta Sur Lighthouse and take a stroll through the small museum.

The beach club offers many sunbeds and beautiful turquoise waters. We also had the best lunch here. The ceviche was out of this world!!

DE: Anemona de Mar Beach Bar

Dieser wunderschöne Beachclub befindet sich im Punta Sur Park. Ihr zahlt eine Eintrittsgebühr für den Park (18 USD). Bevor Ihr zum Beachclub geht, besucht auch unbedingt den Leuchtturm von Punta Sur und macht Sie einen Spaziergang durch das kleine Museum.

Der Beach Club bietet viele Sonnenliegen und wunderschönes türkisfarbenes Wasser. Wir hatten auch das beste Mittagessen hier. Das Ceviche war nicht von dieser Welt!


Playa Palancar Beach Club

Another beautiful beach club with insanely beautiful water. This is were we took the snorkeling tour to El Cielo. So after the tour this place is perfect to spend the rest of the day.


DE: Beachclub Playa Palancar

Ein weiterer wunderschöner Beachclub mit wahnsinnig schönem Wasser. Hier haben wir die Schnorcheltour nach El Cielo gebucht. Nach der Tour ist dieser Ort also perfekt, um den Rest des Tages zu verbringen.

Isla Pasion

Isla Pasion is located on the North end of the island and can be reached via boat. Many cruise ship guests spend the day here, but you can also visit on your own. Unfortunately, we were not so lucky with the weather, but the water looked insanely beautiful.


DE: Isla Pasion

Isla Pasion liegt am nördlichen Ende der Insel und ist mit dem Boot erreichbar. Viele Gäste von Kreuzfahrtschiffen verbringen hier den Tag, aber Ihr können Isla Pasion auch auf eigene Faust besuchen. Leider hatten wir mit dem Wetter nicht so viel Glück, aber das Wasser sah wahnsinnig schön aus.

Here are some pictures of Isla Pasion from when the weather is sunny (Source: Quintana Tourism Board)

DE: Hier einige Fotos von Isla Pasion bei sonnigem Wetter. (Quelle: Quintana Tourism Board)

Visit a tortoise sanctuary

The Cozumel administration takes many efforts to protect the islands wildlife. We were lucky enough to witness one of the last tortoise releases of the season. We visited one of the tortoise sanctuaries on the East coast of the island and it was one of the most beautiful things I have ever seen. Watching almost 100 baby caretta carettas emerging from their nest and making their way into the ocean was so beautiful to watch.

Turtoise Sanctuary Cozumel
Turtoise Sanctuary Cozumel

DE: Besucht ein tortoise sanctuary

Die Regierung von Cozumel unternimmt viele Anstrengungen, um die Tierwelt der Insel zu schützen. Wir hatten das Glück, eine der letzten Schildkrötenfreilassungen der Saison mitzuerleben. Wir besuchten eines der Schildkrötenschutzgebiete an der Ostküste der Insel und es war eines der schönsten Dinge, die ich je gesehen habe. Es war so schön zu beobachten, wie fast 100 Baby-Caretta-Carettas aus ihrem Nest schlüpften und sich auf den Weg ins Meer machten.

El Cielito Cozumel
El Cielito Cozumel

Cozumel is definitely worth the visit. Although you can visit for a day trip I recommend to stay 1-2 nights to experience all of the above.*


Next stop: Cancun!


DE: Cozumel ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Obwohl Ihr auch einen Tagesausflug machen könnt, empfehle ich, 1-2 Nächte dort zu übernachten, um all die verschiedenen Facetten der Insel zu erleben.


Nächster Halt: Cancun!


*Special thanks to the Quintana Roo Tourism Board for supporting us on this itinerary!